Die Bremerhavener Herren beherrschten die Bremer Konkurrenz und kehrten mit drei Titeln in die Seestadt zurück. Landesmeister im Einzel wurde Anton Depperschmidt der im Endspiel Yannick Klüver 4:0 besiegen konnte. Der 3. Bremerhavener Teilnehmer in den Endrunden Daniel Reifschneider schied im Viertelfinale mit 3:4 Sätzen gegen Andre Junge, SC Vahr-Blockdiek aus.

 

Auch im Doppel konnte Anton Depperschmidt mit seinem Partner Reissig/Neurönnebeck den Titel mit einem 3:1 Sieg gegen Junge/Meiners Vahr/Hammersbeck gewinnen.
Noch besser sah es im Wettbewerb gemischtes Doppel für die Seestadtteilnehmer aus. Hier holte sich Yannik Klüver mit Partnerin Margarete Gluza, Findorff den Titel. Im Endspiel schlugen sie Anton Dpperschmidt/Imken Gluza, Findorff mit 3:1.

Auch die beiden GTV Mädels schlugen sich sehr achtbar in der Damenkonkurrenz. In den beiden Vorrundengruppen mit je 5 Teilnehmerinnen konnte Michelle Malkmus in ihrer Gruppe den ersten Platz belegen. Besonders bemerkenswert dabei ihr Sieg gegen die spätere Landesmeisterin Bienert, SV Werder. Für die Schülerin Jana Hofmann war dagegen der 3. Rang in ihrer Gruppe die Endstation. Im Halbfinale traf Michelle Malkmus dann auf Svenja Schmitt, SG Findorff und verlor 1:4. Svenja Schmitt unterlag im Finale sodann gegen Bienert mit 0:4.

Ergebnisse Landesmeisterschaften Damen / Herren 2013


Joachim Plesch 8.1.2013