Auf der Mitgliederversammlung des GTV wurden wieder einige Mitglieder für ihre langjährige Vereinstreue geehrt. Natürlich waren auch Mitglieder der Tischtennis-Abteilung dabei. Ihr 50jähriges Vereinsjubiläum feierte jetzt Gunda Rudloff. Gunda ist zwar nicht mehr in der TT-Abteilung aktiv dabei, hat aber jahrzehntelang in höchsten Mannschaften des GTV und damit der Region gespielt. Höhepunkt der TT-Karriere war sicherlich der Gewinn der Landesmeisterschaft im Mixed an der Seite von Ulli Merten. Und gerne erinnern wir uns an die nette 1. Damenmannschaft, die Ende der 70er Jahre mit Gunda, Petra, Elke und Christa die GTVer ebenso begeisterte wie heute unser junges Damenteam.

 

 1. Damenmannschaft 70erGunda Rudloff und Udo Eden

Ebenfalls 50 Jahre ist Udo Eden dabei. Im Gegensatz zu Gunda ist Udo aber immer noch Leistungsträger unserer Kreisliga-Mannschaft. Mit seinem Team kann Udo heute noch viele wesentlich jüngere Gegner sportlich ärgern. Wer Udo dabei sieht, merkt schnell, dass er seinen Sport beim GTV richtig gelernt hat, denn seine Technik ist immer noch vorbildlich. Schon in der Jugend war Udo einer der besten TT-Spieler im Lande Bremen und war danach ein wichtiger Spieler der erfolgreichen Herrenmannschaften unseres Vereins. Zudem hat Udo die Abteilung in verschiedenen Ehrenämtern unterstützt und damit seinen Anteil an dem langjährigen Erfolg der Abteilung beigetragen.

Udo Eden Udo Eden Udo Eden Klaus und Udo

Für 40 Jahre im GTV wurde Klaus Reinhold geehrt. Klaus ist ebenfalls noch aktiv in der Kreisliga-Mannschaft und holt mit seinem gefürchteten Barna-Schläger noch viele Punkte. Leider halten die „Knochen“ nicht immer die ganze Saison durch, aber Klaus setzt auch gerne mal das eine oder andere Punktspiel aus. Auch als Zuschauer verpasst Klaus kaum ein Spiel seiner Mannschaft oder unserer Spitzenmannschaften und spart dabei nicht mit konstruktiven Tipps.

Klaus Reinhold Klaus Reinhold Klaus Reinhold

Jens Ennen 25.03.2013