Training mit dem Bundesliga-Coach

Wer hohe Ziele hat, muss dafür gut trainieren. Um sich zusätzliche Trainingstipps zu holen, hat die Tischtennis-Abteilung des GTV in der vergangenen Woche den Bundesliga-Trainer Cristian Tamas eingeladen. Die 1. Herrenmannschaft, die bald wieder in die schwere Verbandsliga-Saison geht, kam in voller Sollstärke zusammen, um gemeinsam ins Trainingsprogramm für die Saison 2016/2017 einzusteigen. Hüseyin Özer, der in der neuen Saison den Platz von Oldie Lars Krüger ersetzt, kam zwar mit etwas Trainingsrückstand, dafür aber schon mit dem Idealgewicht in die Halle. Mit Anton Depperschmidt und Yannick Klüver haben wir wieder das bewährte starke Obere Paarkreuz, das allerdings wieder mit vielen halbprofessionellen Spitzenspielern zu kämpfen haben wird. Wenn Peter Odoje-Iwegbu, Marius Rißmüller und Daniel Reifschneider diesmal wieder ihre Top-Form bringen, dann werden wir auch im Mittleren und Unterem Paarkreuz tolle Spiele und viele Punkte beklatschen können. Und falls mal ein Stammspieler ausfallen sollte, steht sofort Claas Zimmermann bereit, der sich immer mehr an seine „alte“ Form heranspielt und schon ein guter Verbandsliga-Spieler geworden ist.

 

Beim „Bundesliga-Training“ mit dem Werder-Coach konnte man sehen, dass unsere GTV-Mannschaft ein gutes Team ist, dass mit ebenso viel Ehrgeiz wie Spaß ins Training und die Punktspiele geht. Cristian Tamas freute sich über das gute Niveau, auch von den Youngstern Manuel Buck und Jannes Ehrhardt. Diese beiden Jugendlichen waren beim Sondertraining dabei, um sich für die 1. Bezirksklasse fit zu machen, in der sie gemeinsam mit 5 anderen jungen GTVern spielen werden.

Cristian Tamas ist der Trainer der Bundesliga-Mannschaft von Werder Bremen. 2013 wurde er mit diesem Team Deutscher Meister und wurde zum „Trainer des Jahres“ gewählt. Als aktiver Spieler war Cristian rumänischer Schülermeister, Jugendmeister und Meister mit Mixed.

Jens Ennen

  • Foto_00
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 604
  • Beschreibung:

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs

  • Foto_01
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 524
  • Beschreibung:

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs

  • Foto_02
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 522
  • Beschreibung:

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs

  • Foto_03
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 525
  • Beschreibung:

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs

  • Foto_04
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 499
  • Beschreibung:

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs

  • Foto_05
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 506
  • Beschreibung:

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs

  • Foto_06
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 502
  • Beschreibung:

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs

  • Foto_07
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 509
  • Beschreibung:

    0

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs

  • Foto_08
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 527
  • Beschreibung:

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs

  • Foto_09
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 548
  • Beschreibung:

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs

  • Foto_10
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 583
  • Beschreibung: 16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs
  • Foto_11
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 582
  • Beschreibung: 16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs
  • Foto_12
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 582
  • Beschreibung: 16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs
  • Foto_13
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 594
  • Beschreibung: 16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs
  • Foto_14
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 557
  • Beschreibung: 16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs
  • Foto_15
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 581
  • Beschreibung: 16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs
  • Foto_16
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 563
  • Beschreibung: 16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs
  • Foto_17
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 572
  • Beschreibung: 16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs
  • Foto_18
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 625
  • Beschreibung: 16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs
  • Foto_19
  • Autor: Wolfgang Cohrs
  • Zugriffe: 653
  • Beschreibung:

    16.06.2016 Foto: Wolfgang Cohrs