Sensation ! Zweiter Platz für Anton Depperschmidt

 

Bei der Bezirksendrangliste des Bezirksverbandes Lüneburg starteten in Fleestedt die 10 besten Tischtennisspieler der Kreise Cuxhaven, Celle, Harburger Land, Verden, Stade, Osterholz und Lüneburg. Vom GTV hatten sich für dieses Endranglistenturnier Yannick Klüver und Anton Depperschmidt qualifiziert und mit Marius Rißmüller kam sogar der erste Nachrücker auch noch aus unsere 1. Herren. Leider musste Yannick kurzfristig krank absagen, so dass nun Anton und Marius gegen die starken Mitstreiter antreten durften.

Lunestedts Regionalligaspieler Matti von Harten war an diesem Tage von keinem Gegner zu schlagen, aber Anton Depperschmidt erreichte direkt hinter ihm einen sensationellen zweiten Platz. Mit 6:2 Siegen verwies Anton Lukas Brinkop vom VfL Westercelle auf Platz 3, Regionalligaspieler Dennis Pump auf Platz 4. Herzlichen Glückwunsch, Anton !

Marius Rißmüller spielte ebenfalls stark auf, konnte an diesem Tag aber keinen der anderen Teilnehmer schlage. Am Ende landete Marius auf Platz 9 (vor Anton Anton, der verletzt aufgeben musste), aber schon die Qualifikation zur Teilnahme an der Rangliste der Besten ist als großartiger Erfolg zu werten. Dadurch qualifizierte sich Marius – Anton natürlich auch – für die Teilnahme an der Landesmeisterschaft.

Hier sind alle Ergebnisse der Endrangliste des Bezirks Lüneburg nachzulesen: http://www.tt-bvlg.de/pdf/erg_brl_da_he_2016.pdf

Bild_17

Bild_08

GTV_TT_26