SG Geestemünder TV/FTG unterliegt im Elfmeterschießen

Am heutigen Nachmittag kam es auf der Anlage des TSV Wulsdorf unter anderem zum Finale des Stadtliga Pokals in der A-Jugend zwischen der Leher Turnerschaft und der SG Geestemünder TV/FTG. Bereits  in der ersten Minute gingen die die Geestemünder durch Albert Schäfer mit 1-0 in Führung, doch diese hielt nicht lange. In der 3. Minute glich Maurice Pawlik postwendend wieder aus. In der Folge gingen die Leher dann mit 3-1 in Führung. Zunächst traf Luca Schaale (20.) zum 2-1, ehe Veton Nehibi den Abstand auf 3-1 ausbaute (37.). Kurz vor der Pause kamen die Geestemünder wieder auf 3-2 heran. Torschütze war erneut Albert Schäfer.

Im zweiten Durchgang fiel dann nur noch ein weiterer Treffer, Imeri Tahiri glich zum 3-3 Endstand aus. Die Entscheidung musste nun im Elfmeterschießen fallen. Hier erwiesen sich die Geestemünder als zu Nervenschwach. Lediglich Imeri Tahiri traf, während die Leher mit Eren Ugrak, Luca Schaale und Dominik Chiedu die treffsichereren Kandidaten in ihren Reihen hatten.

GTV Platz Kalender

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Werbung