Tobias Genz ist neuer Präsident

Am Samstag den 21.06.2014 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Fachverband Tischtennis Bremen statt. Nach anfänglicher Skepsis, ob überhaupt ein neues Präsidium zustande kommt, kam es bei den Wahlen sogar noch zu einer Kampfabstimmung. Dies zeigt, dass das Interesse am organisierten Tischtennissport in Bremen bei den Mitgliedern nach wie vor sehr groß ist.

Bei der großen Mannschaftsbesprechung wurden die neuen Mannschaften zusammen gestellt. Neben den Neuzugängen Pascal Mogalle (Neurönnebeck), Andreas Krause (Imsum), Volker Scholz (DJK Arminia) und Jakob Schuhmacher (Süddeutschland) mussten mit Onno Schiak, Bastian Krüger, Phillip Dunker und Felix Junghans 4 Jugendliche aus dem GTV-Nachwuchs in die Herrenmannschaften eingegliedert werden. Dadurch gab es natürlich einige Verschiebungen, über die aber schnell Einvernehmen geschlossen wurde. Bei den Damen war die Mannschaftsaufstellung recht einfach, da die Landesliga-Mannschaft mit Michelle Malkmus, Regina Hoffmann, Claudia Krieten, Jana Hofmann und Mannschaftsführerin Yvonne Brückner in der bewährten Aufstellung weiterspielt.

Saison 2014/2015

Nach dem Gewinn der Staffelmeisterschaft , sorgte die 1. Schülermannschaft am Ende der Saison noch für einen gewaltigen Paukenschlag. Im letzten Wettbewerb der Saison holte man sich völlig überraschend den Kreispokal.

Wer perfekt Tischtennis spielen möchte, braucht viel Talent, richtiges Training und gutes Essen …am besten chinesisches Essen.

Die besten Tischtennisspieler der Welt kommen aus China. Woran liegt das ?

In der starken Landesliga Lüneburg erreichten die GTV-Damen den 8. Platz und konnten damit 3 Mannschaften hinter sich lassen. Trotzdem reichte dieser Platz nicht zum direkten Klassenerhalt, so dass das GTV-Team den Klassenerhalt gegen die Tabellenzweiten der Bezirksoberligen – TSV Lunestedt 1 und TTC Blau-Rot Walsrode in der Relegation verteidigen musste.

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,
gemäß Abschnitt G, Ziffer 10 der WO/AB des DTTB/TTVN ist der Tabellenachte der höheren Spielklasse der Durchführer der Relegationsspiele nach Abschluss des Spieljahres.

Tischtennis-Verband Niedersachsen

Die Saison ist zu Ende,
wir mussten viel trainieren.
Waren lange in der Halle
bis spät in die Nacht … leider geil.