Gläserner Medaillenregen in Bremen-Vegesack für die SGS

Trainingswettkampf bestätigt gute Form der Bremerhavener

Am ersten Oktoberwochenende starteten 31 Schwimmer und Schwimmerinnen der SGS Bremerhaven beim 48.Internationalem Maru Schwimmfest im Fritz-Piatskowski-Bad in Bremen-Vegesack. Wieder einmal waren auch Danziger Schwimmvereine mit am Start. Auf den sechsmal 25m-Kurzbahnen waren die Medaillen, ob offen (50m Strecken), im Jahrgang, offenem Finale (100m Strecken)  und Jugendfinale (50m Strecken) heiß umkämpft. Stark präsentierten sich die Aktiven des Wettkampf- und Leistungsteams, unterstützt von ihren Trainern Andreas Rybszleger,  Susanne und Markus Meyer.

18 10 06 DSC 4090 klein

Die Wettkampfmannschaft, Foto: Sabine Schütz-Varoga

18 10 06 DSC 4142 klein

Die Finalisten: Janne, Cindy, Ann-Katrin (erste Reihe von links)
                      Kyra, Roman, Tjale, Lasse und Sabrina (zweite Reihe von links)
                      Es fehlt Malin

Kräftezerrender Auftakt in die neue Saison

Bremerhavener Schwimmgemeinschaft SGS weiterhin oben mit dabei

Die diesjährigen Bremer Landesmeisterschaften der „Langen Strecke“ auf der Kurzbahn fanden  Mitte September im Unibad in Bremen statt. Aus zehn Bremer Vereinen oder Startgemeinschaften waren 180 Teilnehmer am Start. Auch 27 Schwimmer und Schwimmerinnen von der SGS Bremerhaven kämpften wieder einmal  um die begehrten Jahrgangsmeister- und offene Bremer Meistertitel mit und wurden nach Medaillenspiegel (Offen und nach Jahrgangswertung) Zweite hinter der TSG Huchting/Blumenthal Bremen.

18 09 15 LM Langestrecken DSC 3580 klein

Die meisten Jahrgangstitel aus dem ABT der SGS holten Maryella Monsees, Malin Wickmann und Marijam Barry

18 09 15 LM Langestrecken DSC 3614 klein

Erfolgreich in der offenen Bremer Klasse mit Medaillen waren Tjale Schütz, Janne Baden und Sabrina Wesssalowski

Beide Fotos: Sabiene Schütz-Varoga

Erfolgreicher Saisonauftakt für das Grundlagenteam der SGS Bremerhaven

Jüngste Schwimmer der SGS überzeugen beim 19. Nationales Schwimm – Meeting in Bremen-Grohn

18 09 09 Erfolgreicher Saisonauftakt für das Grundlagenteam der SGS Bremerhaven DSC 0011 klein

Unser erfolgreiches Grundlagenteam, Foto: Unbekannt

Schwimmer rocken den Mehrkampf

SGS Schwimmen holen vordere Platzierungen in Magdeburg

Die besten Lagenschwimmer in den Jahrgängen 2006+2007 weiblich und sowie 2005-2007 männlich qualifizierten sich für die Norddeutschen Mehrkampfmeisterschaften in Magdeburg. Dieses gelang gleich 5 Aktiven der SGS Bremerhaven. Roman Bykovec (Jahrgang 2005) und Philipp Hartmann (2006) gingen der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts über den Brustmehrkampf an den Start. Beide mussten durch schnelle Zeiten über 400m Freistil, 200m Lagen, 50m Brustbeine sowie 100 und 200m Brust Punkte sammeln. Malin Wickmann (2006) kämpfte im Rückenmehrkampf gegen sehr starke Konkurrenz und Sarah Wessalowski und Marijam Barry (2007) nahmen am Jugend- Mehrkampf über 200m Lagen, 100 und 400m Freistil, 100m Rücken, 50m Freistilbeine, 7,5m gleiten und 15m Delfinbeinetauchen teil.

18 05 12 L NDM Mehrkampf 20180513 130153

Die Mannschaft mit dem Trainer, Foto:Unbekannt

Staffel holt Bronze

4x200 Freistilschwimmerinnen holen Bronze -Schütz Jahrgangssiegerin -Baden 4. offene Wertung

18 04 27 IMG 4129

Die erfolgreiche Staffel: V.l. Merla Mauer, Tjale Schütz, Sabrina wessalowski und Merle Mauer; Foto: Unbekannt

18 04 27 IMG 4126

Die Mannschaft der SGS Bremerhaven; Foto: Unbekannt

91 Titel gehen an die SGS Bremerhaven

Leistungsschwimmer gewinnen die Medaillenwertung der Landesmeisterschaften

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften der Schwimmer in der Unihalle Bremen war ein deutlich kleineres Teilnehmerfeld am Start. Der Landesschwimmverband hatte sich entschieden, die Pflichtzeiten für die Meisterschaften enorm anzuziehen, um langfristig ein höheres Leistungsniveau zu erzielen. Gerade die jüngeren Schwimmer hatten nun schwer zu kämpfen, um sich zu qualifizieren und die älteren Aktiven mussten auf viele Starts verzichten, da im Vorfeld klar war, dass die Pausen zwischen den Starts nun drastisch kürzer sein würden.

18 04 28 Landes Medaillengewinner der offenen Klasse der Landes vl Jil Hierath Monia Mahnken Sabrina Wesslaowski Tjale Schütz Janne Baden Lasse Reichstein Pia Rothe Kyra Boxberger Ann Kathrin Krägelin

Landes  Medaillengewinner der offenen Klasse der Landes
vl Jil Hierath, Monia Mahnken, Sabrina Wesslaowski, Tjale Schütz, Janne Baden, Lasse Reichstein, Pia Rothe, Kyra Boxberger, Ann-Kathrin Krägelin
Autor: Unbekannt

Das Team für die Deutsche Jahrgangsmeisterschaft wächst

Schütz gewinnt Finale – 6 Schwimmerinnen bleiben unter der DJM Norm

Gleich nach dem Trainingslager in den Osterferien traten die SGS-Schwimmer beim Väsacker Jung un sine Gesche im Bremerhavener Bad 3 an. Merle Mauer (Jahrgang 2002) nutzte die Chance im heimischen Bad und qualifizierte sich mit neuen Bestzeiten über 50m Freistil 27,97 Sek. und 200m Freistil 2:10,74 Sek. für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM). Pia Rothe zeigte sich ebenfalls in sensationeller Form und verbesserte ihre Bestmarke über 1500m um fast 22 Sekunden. Mit starken 18:21,72 Min. blieb sie weit unter der geforderten Norm für die DJM. Dieses gelang Pia auch noch in neuer Bestzeit von 1:01,48 Sek.. Über 200m Freistil konnte sich auch Tjale Schütz für den Jahrgang 2001 über 200m Freistil in 2:11,45 Min. für die DJM qualifizieren. Tjale gewann auch das 100m Freistilfinale der Veranstaltung in einer Zeit von 1:00,37 Min.. Ann-Kathrin sicherte sich ihren dritten Start bei der Meisterschaft. Dieses gelang ihr über 100m Brust in einer Zeit von 1:19,36 Min.. Hannah Meyer und Jil Hierath sprangen auf den Zug nach Berlin mit auf. Beide freuten sich über das Unterbieten der geforderten Normen. Hannah schwamm über 50m Freistil eine Zeit von 29,06 Sek. und Jil kam über 50m Rücken in schnellen 33,06 Sek. ins Ziel.

3 Altersklassenpokale nach Bremerhaven

Sabrina, Lasse und Janne gewinnen Pokale in Hamm - 2.Rang in der Vereinswertung

018 03 17 IMG 3677

Von Links: Janne Baden, Lasse Reichstein, Sabrina Wessalowski; Foto: Unbekannt

Werbung